Jugendwerk St. Josef

Leben gelingt gemeinsam.

Gemeinsam nach vorne blicken

 

Unsere Tagesgruppen befinden sich im Haupthaus des Hauses Maria Rosenberg in Waldfischbach-Burgalben. In jeder unserer Tagesgruppen werden in der Regel acht Kinder / Jugendliche von zwei pädagogischen Fachkräften betreut. Die Zuordnung zur jeweiligen Tagesgruppe erfolgt aufgrund von Alter, Persönlichkeit und Entwicklungsstand des Kindes/Jugendlichen. Die Mädchen und Jungen können unsere Tagesgruppen von ihrer Einschulung bis zur Erreichung der Berufsreife bzw. der besonderen Berufsreife (Förderschwerpunkt Lernen) besuchen

Tagesgruppen in Verbindung mit der Jakob-Reeb-Schule

 

Die Angebote unserer Tagesgruppen stehen in enger Verbindung mit dem schulischen Bildungsangebot der Jakob-Reeb-Schule, Schule mit dem Förderschwerpunkt sozial-emotionale Entwicklung und den Bildungsgängen Grundschule, Hauptschule, Berufsreife und Förderschwerpunkt Lernen.

In unseren Tagesgruppen im Haus Maria Rosenberg werden durch die Verbindung von

  • sozialem Lernen in der Gruppe
  • individuellen Einzelhilfen
  • Begleitung der schulischen Förderung
  • enger Zusammenarbeit mit den Eltern/Angehörigen und
  •  Nutzung der Ressourcen im Sozialraum

junge Menschen bei der Entwicklung prosozialer Verhaltensweisen und bei der Bewältigung individueller, familiärer sowie schulischer Probleme unterstützt. Weiterhin werden sie gefördert, um ihr vorhandenes Potenzial auszubauen und weiterzuentwickeln.

Die Betreuung an Schultagen wird durch Angebote in den Ferien, wie z. B.: Tagesausflüge, erlebnispädagogische Projekte und Freizeiten ergänzt.

 

 


drucken

Kontakt

Petra Lommel

Einrichtungsleitung
Rosenbergstraße 24

67714 Waldfischbach-Burgalben
Fon 0 63 33. 99 341-100
E-Mail